Uniject® K

Dontisolon® D Mundheilpaste

Anwendung Ultracain® D-S

Ein bewährtes Lokalanästhetikum ist entscheidend. Die großen Erfahrungswerte und die zuverlässige Wirkung machen Ultracain® 
D-S zu einem unverzichtbaren Bestandteil im Praxisalltag.



 

Anwendung Ultracain® D-S forte

Sind länger andauernde oder umfangreiche operative Eingriffe bei Patienten erforderlich, so ist dazu auch eine gesteigerte Adrenalinkonzentration notwendig. Bei welchen Eingriffen ist eine längere Wirkung erforderlich und bei welchen Patienten ist Ultracain® D-S forte das Mittel der Wahl? Erfahren Sie mehr über den richtigen Umgang mit diesem sehr gut etablierten Lokalanästhetikum.

Vorteile und Einsatz

Uniject® K:

Mit Klappmechanik zum Öffnen des Zylinderampullenhalters und zum Auswechseln der Zylinderampullen.

Uniject® K Vario:

Mit Aufsteckvorrichtung zur Vorbereitung mehrerer Applikationen vor der Behandlung.
 

Portfolio-Produkte bestellen


Sie können über Sanofi alle Dental-Produkte beim Großhändler Ihrer Wahl bestellen

 

 

UDS-Kanülen

Anwendung Ultracain® D ohne Adrenalin

Mögliche Begleiterkrankungen von Patienten und absolute Adrenalinkontraindikationen sind keine Seltenheit mehr. Beides beeinflusst die Wahl des Anästhetikums maßgeblich. Erfahren Sie, bei welchen Patiententypen Ultracain® D ohne Adrenalin das Mittel der Wahl bei der Lokalanästhesie ist.    

REFERENZEN

Gebrauchsinformation Uniject® K/Uniject® K Vario. Stand Juni 2015.